DR. HOLGER POTH

  • Geboren 1962 in Darmstadt, verheiratet, zwei Kinder

  • Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt/Main

  • Erstes juristisches Staatsexamen 1986

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften in Gießen

  • Zweites juristisches Staatsexamen 1990

  • Promotion zum Dr. jur. 1989; Thema: "Die Grenzen des Arbeitsrechts aus kartellrechtlicher Sicht"

  • Seit 1987 Dozent für Privatrecht und Öffentliches Recht an der Verwaltungsfachhochschule in Wiesbaden

  • Als Politiker Mandatsträger in diversen kommunalen Gremien sowie Tätigkeit im Hessischen Landtag 1990 bis 1992

  • Rechtsanwalt seit 1992

  • Notar seit 2007

  • Gutachter für Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und allg.

  • Notarrecht beim Deutschen Notarinstitut 1999 und 2000

  • Vorstandsmitglied der Notarkammer Frankfurt am Main

Holger%20Poth%20Portrait%206_edited.jpg