top of page
Datenschutz

DATENSCHUTZ & IMPRESSUM

Inhaltlich Verantwortlicher (§ 5 TMG, § 2 DL-InfoVO)
PAULUS.WESTERWELLE.KAUFFMANN
Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Lortzingstraße 9
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 - 98 98 9 - 0
E-Mail: rechtsanwalt(at)kanzlei-pwk.de und notar(at)kanzlei-pwk.de

Amtsgericht Frankfurt am Main, PR 2227
Steuernummer: 4335530138
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 141292DE113990431


Rechtsform / Register / Vertretung
Die Sozietät PAULUS.WESTERWELLE.KAUFFMANN ist eine Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung nach dem Partnerschaftsgesetz, die im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter PR 2227 eingetragen ist. Die Partnerschaft wird durch zwei Partner gemeinschaftlich vertreten. Partner sind nur solche Berufsträger, die im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter PR 2227 eingetragen sind. Zur Mandatsannahme und –bearbeitung ist jeder Partner einzelvertretungsberechtigt.


Rechtsanwälte / Berufsrecht
Sämtliche Rechtsanwälte der Sozietät sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwälte zugelassen. Zuständige Rechtsanwaltskammer ist die Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main. Die Anschrift der Kammer finden Sie unter: www.rechtsanwaltskammer-ffm.de Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind u.a. die Bundesrechtsanwaltsordnung, die Berufsordnung, die Fachanwaltsordnung, das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz und die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union. Sie finden sich unter www.brak.de in der Rubrik „Berufsrecht".

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Schlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes ist die Schlichtungsstelle der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191 f BRAO) Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, D-10179 Berlin, www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de

Notare / Berufsrecht
Sämtliche Partner von PAULUS.WESTERWELLE.KAUFFMANN sind zugleich Notare. Zuständige Notarkammern ist die Notarkammer Frankfurt am Main. Die Anschrift der Kammer finden Sie unter www.notarkammer-ffm.de
Die für die Notare maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen (die Bundesnotarordnung, das Beurkundungsgesetz, die Dienstordnung für Notarinnen und Notare, die Kostenordnung, die Richtlinien der zuständigen Notarkammern und der Europäische Kodex des notariellen Standesrechts) finden sich unter www.bnotk.de in der Rubrik "Berufsrecht".



Berufshaftpflichtversicherung
Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa und genügt damit mindestens den Anforderungen der Vorschriften gemäß § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).


Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondok
umente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 


Urheberrecht
© 2023 PAULUS.WESTERWELLE.KAUFFMANN Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Lortzingstraße 9

65189 Wiesbaden

Telefon 0611 - 98 98 9 - 0

E-Mail: rechtsanwalt(at)kanzlei-pwk.de und notar(at)kanzlei-pwk.de

Alle Rechte vorbehalten.

Gestaltung der Website: Rike Kuehl, idee(at)verkuehlt.de

Fotos: Charaktergrafie, Claus Christian Müller

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

1. DATENSCHUTZ

1.1. Allgemein

Die folgenden allgemeinen Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten (im Folgenden „Daten“) passiert, wenn Sie unsere Website an www.kanzlei-pwk.de (im Folgenden die „Website“) besuchen.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können und die auf sie beziehbar sind, wie z. B. Name, Adresse, Alter, Geschlecht, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten, etc. Welche Daten wir von Ihnen verarbeiten, richtet sich nach den von Ihnen genutzten oder angefragten Services oder den von Ihnen beantragten Dienstleistungen auf sowie über unserer Website und im Rahmen der weiteren vertraglichen Beziehung mit uns. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen gemäß der DSGVO, dem BDSG und dem TMG. Der im Impressum (oder unter Ziffer 4.) genannte Betreiber der Website ist Verantwortlicher im Sinne des Art 4 Z 7 DSGVO. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

1.1.1. Zweck der Verarbeitung

Die Daten werden zum Zwecke des Betriebs einer informellen und repräsentativen Website verarbeitet und gespeichert. Wiederrum andere Daten werden erhoben, um Ihnen unsere vertraglichen Leistungen (über unsere Website) anzubieten, Ihnen Kontaktmöglichkeiten zu bieten und unsere Geschäftsbeziehung mit Ihnen zu vollziehen.

1.1.2. Dauer der Speicherung

Die Daten werden nach Wegfall des Zwecks oder auf Verlangen des Betroffenen inaktiv gesetzt und gesperrt oder nachhaltig gelöscht, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen widersprechen.

1.1.3. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Daten werden im Zuge unseres berechtigten Interesses gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO veröffentlicht. Wir verfolgen hierdurch das Ziel, eine möglichst umfassende Darstellung unseres Unternehmens und somit den Nutzern einen bestmöglichen Service zu bieten.

1.1.4. Kategorien von Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten in Form der Darstellung einer Website, von Bildern sowie gegebenenfalls bewegten Bildern, Logos, Freitexten als auch jene des jeweiligen Besuchers im Zuge der Nutzung des Kontaktformulars.

1.1.5. Kategorien von Empfängern

Die Daten werden dem jeweiligen Nutzer der Website zur Verfügung gestellt. Es handelt sich dabei um Verbraucher sowie Unternehmer. Angegebene Daten bezüglich der Nutzung des Kontaktformulars werden dem Verantwortlichen (siehe Impressum oder unter Ziffer 4.) zur Bearbeitung der Anfrage übermittelt.

1.1.6. Quelle der Daten

Die Daten stammen vom Verantwortlichen laut Impressum (oder unter Ziffer 4.) und allenfalls den jeweiligen Nutzern.

 

1.2. Haftung der Nutzer

Alle Nutzer sind verpflichtet, Gesetze, insbesondere das Datenschutzgesetz, zu beachten und den Betreiber dieser Website diesbezüglich schad- und klaglos zu halten. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit explizit widersprochen. Der Betreiber der Website behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spammails, vor. Für die Nutzung dieser Website ist die Angabe personenbezogener Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse nicht erforderlich. Wir erheben und speichern diese Daten nur dann, wenn und soweit Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. bei der Anmeldung zu einem Newsletter).

1.3. Soziale Netzwerke

Vorliegende Website kann Links enthalten, welche gegebenenfalls auf das Portal von Facebook und/oder auf das Portal von Twitter und/oder auf das Portal von xing und/oder auf das Portal von linkedIn verlinken. Selbige werden jeweils durch dementsprechende Icons wie „f“, „t“, „facebook“, „tweet“, „in“, etc. gekennzeichnet. Die jeweiligen sozialen Netzwerke verfügen über eigene Datenschutzinformationen.

1.4. Videos

Auf unserer Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Filmreportagen via YouTube Videos direkt über eine iFrame-Einbettung anzusehen. Durch Anklicken einer Filmreportage erteilen Sie eine Zustimmung gemäß Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Durch diesen Vorgang kann der Diensteanbieter Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland personenbezogene Daten von Ihnen für die Dauer Abspielen des jeweiligen Videos erheben. Eine Verarbeitung oder Speicherung vorbenannter Daten findet durch uns nicht statt. Ihre Zustimmung behält bis zum Verlassen der jeweiligen Website ihre Gültigkeit und wird nicht gespeichert. Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?gl=AT&hl=de#intro

1.5. Google Fonts

Auf dieser Seite sind externe Schriften, sogenannte „Google Fonts“ implementiert. Die Einbindung dieser Webfonts erfolgt durch einen Serveraufruf, wobei es sich vorliegend um den eigenen Server des technischen Dienstleisters handelt, der die Webfonts dort gespeichert hat.

1.6. Kontaktformular

Sobald Sie via Kontaktformular auf unserer Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen drei Monate lang bei uns und interimistisch bei unserem technischen Dienstleister gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten bildet bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, welche im Zuge der Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, dagegen Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO. Stellt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so gelangt Art. 6 Abs 1 lit b DSGVO zur Anwendung.

 

1.7. Bewerbungen

Wenn Sie sich auf unserer Website über das Kontaktformular oder aber via E-Mail um eine (ausgeschriebene) Stelle bewerben, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zur Verifizierung Ihrer Bewerbung und im Zuge des nachfolgenden Auswahlverfahrens für die Dauer des Bewerbungsprozesses gespeichert und anschließend gelöscht. Die Verarbeitung der Daten ist für die Teilnahme am Bewerbungsprozess zwingend und deshalb erforderlich. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, Ihre Daten in Aufbewahrung zu halten, werden die Daten für weitere sechs Monate zu vorbenannten Zwecken verwendet. Danach werden Ihre Daten nachhaltig gelöscht. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung bildet diesfalls Art 6 Abs 1 lit a DSGVO. Ihre Einwilligung zur Verwendung der Daten können Sie jederzeit per E-Mal an rechtsanwalt(at)kanzlei-pwk.de widerrufen. Die Daten werden sodann auf Ihr ausdrückliches Begehren gelöscht.

 

1.8. Cookies

Unsere Website verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien/Datensätze, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert und durch welche der Stelle (hier durch uns), die den jeweiligen Cookie setzt, bestimmte Informationen aus den o.g. Gründen zufließen

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Transiente- bzw. Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs und nachdem Sie Ihren Browser (wieder) schließen automatisch gelöscht. Diese Cookies speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren, sodass Sie sich z.B. bei einem jeden Seitenwechsel nicht jedes Mal erneut anmelden müssen. Die Session-Cookies werden gelöscht oder verlieren ihre Gültigkeit, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Andere, sogenannte „Persistente- bzw. Permanente- bzw. Protokoll-Cookies“ bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis sie automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht werden, die sich je nach Cookie unterscheiden kann oder bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und so Einstellungen und Informationen zu speichern. Das führt zu einem schnelleren und bequemeren Zugriff, da Sie z. B. nicht erneut ihre Spracheinstellung für unser Portal vornehmen müssen. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen

Auf unserer Website kommen sogenannte Drittanbieter-Cookies von externen Betreibern zum Einsatz (vgl. unten bei Ziffer 5 zu YouTube), welche dementsprechend nicht von uns stammen bzw. betrieben werden. Solche Drittanbieter-Cookies werden insbesondere für das Sammeln von Informationen zu Marketing- und Werbezwecken oder für die Produktion und Zurverfügungstellung benutzerdefinierter Inhalte sowie für das Erstellen von Webstatistiken eingesetzt.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies durch uns bzw. unsere Website informiert werden und bestimmte oder alle Cookies (z.B. Third-Party-Cookies) nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen Ihres Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Wollen Sie unsere Webseiten dementsprechend vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der vorstehenden Übersicht entnehmen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Videoverlinkung oder Spracheinstellung) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste und zur attraktiven Gestaltung seines Webangebotes. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

 

1.9. Google Maps™-Kartenservice

Der Google Maps™-Kartenservice wird in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen für Google Maps und den Geschäftsbedingungen für Google Services auf dieser Website verwendet. Wir weisen darauf hin, dass sich Ungenauigkeiten und Fehler in den Karten nicht vermeiden lassen und keinen Mangel darstellen, da diese eine Annäherung an die Wirklichkeit darstellen. Die Darstellung der Karte berücksichtigt automatisch „do not track-Voreinstellungen“ im jeweiligen Browser des Nutzers, sodass diese dann nicht angezeigt wird, sofern die Einstellung „do not track“ aktiviert wurde.

 

2. DATENSICHERHEIT

Der im Impressum genannte Verantwortliche (siehe unter Ziffer 4.) ergreift technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um die durch den Anbieter gespeicherten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

 

3. WIDERSPRUCH

Der Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine formlose Mitteilung an rechtsanwalt(at)kanzlei-pwk.de oder notar(at)kanzlei-pwk.de widersprechen. Eine Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, sobald Sie der Nutzung Ihrer Daten widersprechen oder der Zweck der Datenerhebung erfüllt worden ist. Dennoch bleiben behördliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten hiervon unberührt. Im Falle des Bestehens solcher Pflichten werden Ihre Daten zunächst für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen automatisch gelöscht.

 

4.  RECHTSBELEHRUNG

Betroffenen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragung, Widerruf und Widerspruch zu. Sollten unrichtige Daten über Sie gespeichert worden sein, werden wir diese selbstverständlich berichtigen. Sofern Sie der Meinung sind, die Verarbeitung Ihrer Daten verstoße gegen das Datenschutzrecht oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche seien in irgendeiner Weise verletzt worden, können Sie sich bei der Datenschutzbehörde beschweren. Sie können zudem von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob und in welchem Ausmaß wir Ihre Daten verarbeiten.

 

Kontakt/Verantwortlicher:

PAULUS.WESTERWELLE.KAUFFMANN
Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Lortzingstraße 9,
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611-98989-0
Fax: +49 (0) 611 98 98 9 – 30
E-Mail: rechtsanwalt(at)kanzlei-pwk.de und notar(at)kanzlei-pwk.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

4.1. Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSG-VO: Sie können gegenüber uns jederzeit Ihr Auskunftsrecht nach Art. 15 DSGVO wahrnehmen und Auskunft darüber verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten durch uns verarbeitet werden sowie Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft sowie Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung durch uns.

4.2. Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSG-VO: Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, welche unvollständig oder unrichtig sind, so können Sie jederzeit deren Berichtigung bzw. deren Vervollständigung von uns fordern.

4.3. Recht auf Löschung nach Art. 17 DSG-VO: Sie können von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern wir diese unrechtmäßig verarbeiten oder die Verarbeitung/Veröffentlichung dieser unverhältnismäßig in Ihre berechtigten Schutzinteressen eingreift. Bitte beachten Sie, dass es Gründe geben kann, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen, z.B. im Fall von gesetzlich vorgesehenen Aufbewahrungspflichten.

4.4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSG-VO: Sie können von uns auch die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten fordern, sofern

  • Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen,

  • die Verarbeitung der Daten unrechtmäßig ist, Sie aber eine Löschung ablehnen und stattdessen eine Einschränkung der Datennutzung verlangen,

  • wir die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigen, Sie diese Daten aber noch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen brauchen,
    oder

  • Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.

4.5. Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSG-VO: Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten, die Sie uns zur Aufbewahrung anvertraut haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen, sofern

  • wir diese Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten und widerrufbaren Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages zwischen uns verarbeiten und

  • diese Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

4.6. Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSG-VO: Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrnehmung von im öffentlichen Interesse liegenden Aufgaben, zur Ausübung öffentlicher Gewalt oder berufen wir uns bei der Verarbeitung auf die Notwendigkeit zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, so können Sie gegen diese Datenverarbeitung Widerspruch einlegen, sofern ein überwiegendes Schutzinteresse an Ihren Daten besteht. Der Zusendung von Werbung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.

4.7. Beschwerderecht: Sind Sie der Meinung, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen Datenschutzrecht verstoßen, so ersuchen wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um allfällige Fragen aufklären zu können. Sie haben selbstverständlich auch das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde oder bei einer Aufsichtsbehörde innerhalb der EU zu beschweren.

4.8. Geltendmachung der Rechte: Sofern Sie eines der genannten Rechte uns gegenüber geltend machen wollen, verwenden Sie einfach unsere Kontaktmöglichkeiten.

4.9. Bestätigung der Identität: Im Zweifel können wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern. Dies dient dem Schutz Ihrer Rechte und Ihrer Privatsphäre.

 

5. DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE

Auf Grund gesetzlicher Bestimmungen sind sowohl für die Rechtsanwaltskanzlei, als auch zusätzlich jeweils gesondert für die Notare Dieter Böhme, Dr. Holger Poth, Dr. Klaus-Jürgen Götz-Weil, Axel Westerwelle, Markus Graf und die Notarinnen Petra Schürmann-Bratz und Christiane Cvachovec-Werner als öffentliche Stelle eine Datenschutzbeauftragte sowie eine Stellvertreterin benannt. Diese sind zu erreichen unter 

Datenschutzbeauftragter:

Dr. Frank Tykwer
Cäcilienhöhe 173
45657 Recklinghausen
rechtsanwalt@dr-tykwer.de

Stellvertreterin:
Frau Katharina Stern

Cäcilienhöhe 173

45657 Recklinghausen

rux@dsb-notare-aerzte.de


 

bottom of page